Gemeinde Waldsieversdorf

Coronapandemie

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz finden Sie hier.

Touristinformation

 

Telefon: 033433 150034
Fax:       033433 150415

touristinfo@waldsieversdorf.info

Besucherzähler

Heute23
Gestern181
Woche380
Monat3013
Insgesamt382679

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelles

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Radfahrens im Naturpark „Märkische Schweiz“,

hiermit lade ich Sie ganz herzlich zu einer gemeinsamen Radtour anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Europa-Rad-Wanderweges R 1 im Naturparkt Märkische Schweiz ein. Der Europa-Rad- Wanderweg R1 zeigt sehr gut wie der Aufbau einer neuen Infrastruktur durch eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen dem Naturpark Märkische Schweiz und den zugehörigen Gemeinden den Radtourismus in der Region nachhaltig befördert und damit einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung leistet.

Wir treffen uns am Samstag, den 14. Mai um 11.00 Uhr an der Kreuzung der L 233 – Alte Heerstraße in Garzau und fahren dann gemeinsam über Garzin, Liebenhof, Bergschäferei und Waldsieversdorf nach Buckow. In Buckow gönnen wir uns eine kleine Mittagspause und fahren anschließend über Drei Eichen, Münchehofe, Obersdorf nach Trebnitz.

Dort beenden wir die Jubiläumsfahrt und überlassen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ob Sie mit dem Fahrrad oder der RB 26 zurückfahren oder die Gelegenheit zu einer Fortsetzung der Tour im Naturpark Märkische Schweiz oder dessen Umgebung nutzen.

Ich danke dem Heimatverein Waldsieversdorf für die Anregung zu dieser Fahrt und würde mich sehr freuen, wenn wir diese Jubiläumsfahrt mit einer großen Teilnehmerzahl in Angriff nehmen könnten. Daher bitte ich Sie um Weiterleitung dieser Einladung an potenzielle Interessenten in Ihrem Umfeld.

Viele Grüße

 Prof. Dr. Klaus Müller

Vorsitzender des Kuratoriums „Naturpark Märkische Schweiz“

 

 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 das Neuste von der Buckower Museumsbahn; eine Aufruf zu einer

Crowdfundingaktion für den Schweizer Triebwagen.

Freundliche Grüße

im Auftrag

Kiesner

Sachbearbeiterin Touristinfo