Gemeinde Waldsieversdorf
staatlich anerkannter Erholungsort

Winterseminar 2017/2018

ACHTUNG! Terminänderung
Nächste Veranstaltung am 15.02.2018

Programmübersicht

Waldsieversdorfer Kulturwinter 2017/2018

Nächste Veranstaltung am 24.03.2018

Die Veranstaltung am 24.02. fällt aus und
wird auf den 14.07.2018 verlegt!

Programmübersicht

Touristinformation

 

Telefon: 033433 157782
Fax:       033433 157785

touristinfo@waldsieversdorf.info

Besucherzähler

Heute3
Gestern120
Woche415
Monat2031
Insgesamt106901

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

 

Gemeindebibliothek

Die Gemeindebibliothek befindet sich in unserem
Waldsieversdorfer Kultur-, Ausstellungs- und Tourismus-Zentrum (WaldKAuTZ)

Wilhelm-Pieck-Straße 23, 15377 Waldsieversdorf

 

  Öffnungszeiten im Februar 2018

07.02.2018   von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

14.02.2018   von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

          und     von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
  für das Kinderstübchen

21.02.2018   von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28.02.2018   von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


 
Großes Dankeschön an einige Spender für:


"Das Geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben, Marianne Kracheel aus Strausberg - Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt...

"Die Geschichte der Bienen" von Maja Lunde, Reimar Pflanz aus Waldsieversdorf - Jedes Jahr kommen Tausende neuer Bücher heraus. Und dazwischen ist dann ganz gelegentlich ein Buch, das jedem, der es liest, gleich ganz besonders bedeutend erscheint und richtig und passend für die Zeit, in der wir leben.

"Die Kirschen Diebin" von Helga Schütz, Georgia Mattauch - Konsequent schreibt Helga Schütz mit "Die Kirschen Diebin" ihr Erinnerungswerk fort. Bewegende, wunderbar altersweise Prosa, in einer lebendigen Sprache.

"Brandenburgisches Hausbuch", Reimar Pflanz Das reich bebilderte Bandenburgische Hausbuch führt den Leser quer durch alle Regionen, vom Havelland über die Uckermark und Lausitz bis nach Potsdam. Zu Wort kommen u. a. Theodor Fontane u.v.a. 

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Astrid Landsmann und Georgia Mattauch

Tel.: 0172 - 9461580

Liebe Waldsieversdorfer und liebe Gäste,

bleiben Sie neugierig.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Ihre Georgia Mattauch


 

 In unserem Bestand finden Sie Werke unterschiedlichster Gebiete, wie ...

... Belletristik (Romane, Erzählungen, Novellen, Dramen, Komödien,
Lyrik, Reportagen, Anekdoten u.v.m.)

... Sachliteratur (Biografien, Geschichte, Hobby, Reiseliteratur, Kunst- und
Musik, Naturwissenschaften, Ratgeber u.v.m.)

... Regionalliteratur (Literatur über die Region Märkisch-Oderland)

 Unser Service für Sie:
  • per Fernleihe ein Buch aus einer anderen Bibliothek anfordern
  • In unserer Bibliothek können Sie Informationen aus dem Internet benutzen
  • Vorbestellung für ein zur Zeit ausgeleihenes Buch aufgeben
  • Sie haben Fragen??? Wir antworten!!!

 zum Seitenanfang



 

10.11.1950
zum Seitenanfang
Beschluss der Gemeindevertretung zur Einrichtung einer
Gemeindebibliothek im 1. Stock der heutigen Dahmsdorfer
Straße 3 (Leiter: Herr Kunz - Lehrer an der Oberschule)
1952-1968
zum Seitenanfang
Die Biblithek befindet sich in der Dahmsdorfer Strasse 18
im 1. Stock (Leiterin: Frau Waltraud Meier)
1968-1975
zum Seitenanfang
Die Bibliothek zieht um in die Dahmsdorfer Strasse 34
(Leiter: Herr Herbert Manzel)
1975-1990
zum Seitenanfang
Frau Traudel Hoffmann ist Leiterin der Bibliothek
1991
zum Seitenanfang
Die Bibliotheksleitung übernimmt Frau Heike Steinbacher
1992-1996
zum Seitenanfang
Frau Ilse Werner ist Leiterin der Bibliothek
1996-1999
zum Seitenanfang
Frau Elvira Metzler ist Leiterin der Bibliothek
Ende 1999
zum Seitenanfang
Umzug der Bibliothek in die Schule in der Wilhelm-Pieck-
Straße 23
Frau Helga Lück übernimmt die Leitung der Bibliothek
2008
zum Seitenanfang
Frau Georgia Mattauch übernimmt die Leitung der Bibliothek
Dez. 2009
zum Seitenanfang
Im Rahmen des Umbaus des ehemaligen Schulgebäudes
zum WaldKAuTZ wurde die Bibliothek in die 2. Etage
verlegt